LH-Graz

Bogensportforum des LH-Graz

LH Graz! Einfach nur ein geiler Parcours!

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Cis-Alpin- Cup Ausschreibung 2014

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Cis-Alpin- Cup Ausschreibung 2014 am Di 25 Feb 2014 - 8:17

Georg

avatar
Moderator
Moderator
Liebe Bogensportgemeinde des LH-Graz
Auch 2014 wird es wieder unseren Trainingscup, den Cis-AlpinCup 2014 geben.
Die Grundidee, dieses von unserem Dr.Robert Kern ins Leben gerufenen Cup´s, ist es nach wie vor,
gemeinsam Spaß am Bogenschiessen zu haben.

Dies betrifft jede Altersgruppe, egal ob männlich, weiblich, Anfänger, fortgeschrittener oder Meister.
Alle Bogenklassen sind willkommen.
Wir werden uns wieder einmal im Monat auf einem Parcour, auf dem alle Bogenklassen zugelassen sind
treffen um gemeinsam zu trainieren, die Mitglieder des Vereins besser kennen zu lernen und Erfahrungen,
Tipps und Tricks aus zu tauschen. Im Anschluss werden wir wieder eine Jause organisieren, um den Tag
gemütlich ausklingen zu lassen.

Da das Training unter Wettkampfbedingungen stattfindet, bedarf es einiger Richtlinien.

Die Regeln:

3 Pfeilrunde 20/18/16 14/12/10 8/6/4

     Bei anliegendem Pfeil wird der höhere Wert gezählt (Mehrheitsentscheid).
Pflock sollte mit einem Körperteil berührt werden, außer wenn zu gefährlich, dann seitlich oder
     hinter dem Pflock bis zu 30cm Abstand (Gruppenentscheid)
Bei Treestands und Hochständen kann jeder, der es sich nicht zutraut, von ebener Erde schießen,
    wenn dies möglich und sicher ist.

Einfache Schriftführung

Gruppeneinteilung vor Ort (Meist finden sich die Teilnehmer selbständig zusammen). Sollten es die
  Umstände erfordern, so übernimmt das Cis- AlpinCup Team die Gruppeneinteilung.
Fernglas und Entfernungsmesser sind erlaubt. (Es soll ja ein Trainingscup sein).

Das Cis-AlpinCup Team:

     Georg Werderitsch (Organisation und Trophäen)
Anneliese Werderitsch (Organisation)
Günter Stöckl (Organisation)
Bernhard Klaus (Organisation, Trophäen und Sprachrohr)
Peter Baier (Auswertung)
Robert Kern (Berater und Geistiger Vater)

Bogenklassen:

    Traditionell: Kein Schussfenster, Holzpfeile, Finger an der Nock, kein Visier
Langbogen: Holzpfeile, Finger an der Nock, kein Visier
Recurve: kein Visier
Compound

Altersklassen:

Kinder bis 13,9 Jahre (keine Geschlechtertrennung)
Jugend 14 – 17,9 Jahre (keine Geschlechtertrennung)
Damen 18+
Herren 18+

Die Wertung:

Cis-AlpinCup Meister (nach Punkten):
Man muss nur einmal teilnehmen um in die Wertung zu kommen. Es gibt für jede Platzierung Punkte. Diese
Platzierungspunkte werden addiert, und wer am Ende die meisten Platzierungspunkte hat, ist Cis-AlpinCup
Meister. Nur bei Punktegleichstand wird der Gesamtpunktestand durch die Anzahl der Teilnahmen dividiert
und der höhere Durchschnitt gewinnt.
In dieser Wertung können also auch Anfänger mit viel Fleiß einen guten Platz erkämpfen.
Platzierungspunkte:

  Platz  1   2   3   4 5 6 7 8 9 10
Punkte 25 20 15 11 8 6 4 3 2 1

Sollten mehr als 10 Teilnehmer in einer Gruppe sein, dann werden die Platzierungspunkte von unten her
aufgefüllt. Es soll ja niemand ohne Punkte nach Hause fahren.
Beispiel:

Platz     1   2   3  4    5 6 7 8 9 10 11 12 13 14
Punkte 25 20 15 11 10 9 8 7 6 5 4 3 2 1

Cis-AlpinCup Sieger (nach Mittelwert):
Bei dieser Wertung zählt der Mittelwert der besten 5 Durchgänge. Wer öfter als 5mal teilnimmt, hat also
die Möglichkeit auf Streichergebnisse, da ja nur die 5 besten Durchgänge gewertet werden. Um überhaupt
gewertet zu werden sind mindestens 3Teilnahmen erforderlich.

Beispiel: alle 12 Durchgänge teilgenommen. Normaler Mittelwert: Spalte 1 bis 12 addiert, ist 180,01
dividiert durch 12 =15

Die rosa markierten Zellen sind die schwächeren Streichergebnisse. Die besten 5 Ergebnisse
16+15,56+15,43+15,39+15,86 = 78,24 geteilt durch 5 = 15,65
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 MW MW/5
14,19 16,00 15,23 15,08 14,00 14,20 14,00 15,56 15,07 15,43 15,39 15,86 15,00 15,65

Hat man weniger als 5 Mittelwerte, das heißt 3(ist ja Minimum) oder 4, so werden diese ebenfalls durch 5
geteilt.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 MW MW/5
0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 15,64 0,00 0,00 15,64 15,61 14,57 15,37 12,29
Die Termine und Austragungsorte werden gesondert mitgeteilt. Auf unsere neuen Homepage
www.lh-bogen.at ,in unserem Forum per Link von unserer Homepage oder direkt unter
www.lh-graz.forumieren.net, per Aushang am Vereinsgelände, per Mail und durch weitersagen.
_____________________
Als Neueinführung 2014, möchten wir Euch nun unseren „Partnercup“ vorstellen. Da erfreulicherweise
immer mehr Paare gemeinsam diesen schönen Sport genießen, haben wir dies zum Anlass genommen den Cis-
AlpinCup noch etwas interessanter und spannender zu gestalten.

Eingeladen zur Teilnahme am Partnercup sind:

Erwachsene Paare ab 18 Jahre (für Kinder und Jugendliche kann der Umrechnungsfaktor nicht
angewendet werden, daher auch keine Kombination Erwachsene(r)/Kind möglich)
Als Paare gelten sowohl liierte als auch Paare die sich nur für die Wertung im Partnercup das
Jawort geben.

Die Paare sollten einen Namen für Ihr Team wählen, unter dem Sie in der Jahreswertung geführt werden.
Die Regeln und Bogenklassen:
Es gelten die gleichen Bedingungen wie im allgemeinen Cis-AlpinCup

Die Wertung:

Da die einzelnen Team- Mitglieder in diesem Bewerb unterschiedliche Bögen schießen, musste eine
einheitliche Wertung her. Nach intensiven Beratungen mit erfahrenen Schützen/innen, haben wir uns dann
allgemein auf einen Umrechnungsfaktor für jede Bogenklasse geeinigt. Angelehnt, (aber unseren
Bedürfnissen angepasst), sind diese Umrechnungsfaktoren an Umrechnungstabellen die bereits auf diversen
Turnieren in Österreich und Deutschland angewendet wurden.
Da ja jedes Team-Mitglied natürlich auch in der Wertung um den Cis-AlpinCup Meister und Sieger gewertet
wird, gibt es in der Auswertungs-Tabelle eine neue Spalte mit der Bezeichnung UF (für
Umrechnungsfaktor) und dem entsprechenden Multiplikator (z.B. UF 0,92 für Langbogen).
Ein Beispiel: Der Gesamtscore eines Schützen/in ist 366 x 0,92(für Langbogen) = 336,72
Dieser UF-Score von männlein und weiblein wird addiert und ergibt die Gesamtsumme für das Team.
Selbstverständlich wird auch diese Auswertung über das ganze Cis-AlpinCup Jahr geführt, und bei der
Siegerehrung gibt es auch Preise für die besten Teams.
Alle ins Kill, und weiterhin viel Spaß am Bogensport
wünschen Euch das Cis AlpinCup Team

2 Umrechnungsfaktor am Di 25 Feb 2014 - 10:14

Admin

avatar
Admin
Admin
Liebe Bogenschützen und Innen
Unser Cis Cup ist immer besser besucht und es macht immer mehr Spaß unseren Sport in einer gemütlichen Runde zu erleben.
Sehr interessant ist auch das wir heuer auch versuchen alle Klassen mittels eines Faktors zu vergleichen.
Die Grundidee kommt aus Deutschland und wurde mit der WA Wertung 11,10, 8, 5. berechnet.
Wir haben unseren nächste Cup in Welten und danach geht's gemütlich ( endlich wieder) zum Olaritzi Weinheurigen. Unsere Cis Neulinge werden positiv überrascht was es dort alles gibt.
Ich hätte bis dahin eine kleine Hausaufgabe, für alle die es interessiert den Umrechnungsfaktor mit zu berechnen auf unsere Wertung 3 Pfeil 20,18,16 - 14,12,10 - 8,6,4.
Peter und Georg haben sich schon Gedanken dazu gemacht und in die ersten beiden Ergebnisse eingefügt. Jeden den es interessiert, bitte Rechen Vorschläge aus arbeiten und mit nehmen.
Dann können wir in gemütlicher Runde nach dem Cup, nach Speiß und Trank darüber quatschen und gemeinsam einen Cis Alpin Rechenfaktor für alle Klassen erarbeiten.
Also die grauen Gehirnzellen aktivieren, oder reanimieren. Wir können danach auch den klügsten Bogenschützen mit einer Runde Schnapserl premieren und den Faktor nach ihm benennen, vielleicht reicht's für die Hall of Fame der Bogenschützen.

Alles ins Kill  lol! 


_________________
! habe keine angst vor dem tod, habe angst nicht gelebt zu haben !
http://lh-graz.forumieren.net

3 Re: Cis-Alpin- Cup Ausschreibung 2014 am Di 25 Feb 2014 - 13:22

Retian

avatar
Frischling
Frischling
Nachdem es sich ja "nur" um einen Trainingscup handelt, wäre es schön, wenn es den Schützen freigestellt wäre, mit welchem Pfeilmaterial geschossen wird.

Speziell meine ich damit, dass die Langbogenschützen auch die Möglichkeit haben sollten, bei diesen Trainigsturnieren Carbonschäfte zu verwenden und trotzdem in der Langbogenklasse gewertet werden.

Was meint ihr dazu?

4 Carbonpfeile +Langbogen am Di 25 Feb 2014 - 16:48

Georg

avatar
Moderator
Moderator
Hallo Retian
Es besteht natürlich die Möglichkeit mit Carbonpfeilen am Cup in der LB-Klasse teilzunehmen.
Anhand der Umrechnung würde dies mit 0,92 gegen über 1 mit Holzpfeile gerechnet.
Wird in der neuen Auswertung schon angezeigt.

Da es nicht wirklich viele LB -Carbon -Schützen beim Cis-Cup bis heute gegeben hat (auch keine anfragen) haben wir dies  
noch nicht in Betracht gezogen.

Peter wird das sicher auch noch in die Wertung bekommen.

Wäre schön dich am Sonntag in Welten zu sehen, wo wir  das besprechen können.
LG. Georg Very Happy

5 Umrechenfaktor am Di 25 Feb 2014 - 19:25

Georg

avatar
Moderator
Moderator
Admin schrieb:Liebe Bogenschützen und Innen
Unser Cis Cup ist immer besser besucht und es macht immer mehr Spaß unseren Sport in einer gemütlichen Runde zu erleben.
Sehr interessant ist auch das wir heuer auch versuchen alle Klassen mittels eines Faktors zu vergleichen.
Die Grundidee kommt aus Deutschland und wurde mit der WA Wertung 11,10, 8, 5. berechnet.
Wir haben unseren nächste Cup in Welten und danach geht's gemütlich ( endlich wieder) zum Olaritzi Weinheurigen. Unsere  Cis Neulinge werden positiv überrascht was es dort alles gibt.
Ich hätte bis dahin eine kleine Hausaufgabe, für alle die es interessiert den Umrechnungsfaktor mit zu berechnen auf unsere Wertung 3 Pfeil 20,18,16 - 14,12,10 - 8,6,4.
Peter und Georg haben sich schon Gedanken dazu gemacht und in die ersten beiden Ergebnisse eingefügt. Jeden den es interessiert, bitte Rechen Vorschläge aus arbeiten und mit nehmen.
Dann können wir in gemütlicher Runde nach dem Cup, nach Speiß und Trank darüber quatschen und gemeinsam einen Cis Alpin Rechenfaktor für alle Klassen erarbeiten.  
Also die grauen Gehirnzellen aktivieren, oder reanimieren. Wir können danach auch den klügsten Bogenschützen mit einer Runde Schnapserl premieren und den Faktor nach ihm benennen, vielleicht reicht's für die Hall of Fame der Bogenschützen.

Alles ins Kill  lol!       



Hi du hast da was falsch verstanden, wir wollen nicht alle Klassen  miteinander vergleichen sondern nur einen Faktor für den Partnercup haben.!!!!
Wir suchen auch keinen Umrechen-Faktor mehr! Und ich werde ihn auch nicht mehr ändern!! cheers  cheers 
Lg. Georg

6 Re: Cis-Alpin- Cup Ausschreibung 2014 am Di 25 Feb 2014 - 20:46

Admin

avatar
Admin
Admin
Hallo Georg

War auch nicht böse gemeint. Herr Cis Alpin Chef. Sehr strenger Chef  geek  aber auch. Sollen wir beim nächsten Cup alle Salutieren und zu allen jawohl Sir sagen. Aber wenigstens ist ein bischen Bewegung im sonst eher leeren Forum.
Dann bis demnächst, mfg Bernhard  lol! 






Georg schrieb:
Admin schrieb:Liebe Bogenschützen und Innen
Unser Cis Cup ist immer besser besucht und es macht immer mehr Spaß unseren Sport in einer gemütlichen Runde zu erleben.
Sehr interessant ist auch das wir heuer auch versuchen alle Klassen mittels eines Faktors zu vergleichen.
Die Grundidee kommt aus Deutschland und wurde mit der WA Wertung 11,10, 8, 5. berechnet.
Wir haben unseren nächste Cup in Welten und danach geht's gemütlich ( endlich wieder) zum Olaritzi Weinheurigen. Unsere  Cis Neulinge werden positiv überrascht was es dort alles gibt.
Ich hätte bis dahin eine kleine Hausaufgabe, für alle die es interessiert den Umrechnungsfaktor mit zu berechnen auf unsere Wertung 3 Pfeil 20,18,16 - 14,12,10 - 8,6,4.
Peter und Georg haben sich schon Gedanken dazu gemacht und in die ersten beiden Ergebnisse eingefügt. Jeden den es interessiert, bitte Rechen Vorschläge aus arbeiten und mit nehmen.
Dann können wir in gemütlicher Runde nach dem Cup, nach Speiß und Trank darüber quatschen und gemeinsam einen Cis Alpin Rechenfaktor für alle Klassen erarbeiten.  
Also die grauen Gehirnzellen aktivieren, oder reanimieren. Wir können danach auch den klügsten Bogenschützen mit einer Runde Schnapserl premieren und den Faktor nach ihm benennen, vielleicht reicht's für die Hall of Fame der Bogenschützen.

Alles ins Kill  lol!       



Hi du hast da was falsch verstanden, wir wollen nicht alle Klassen  miteinander vergleichen sondern nur einen Faktor für den Partnercup haben.!!!!
Wir suchen auch keinen Umrechen-Faktor mehr! Und ich werde ihn auch nicht mehr ändern!! cheers  cheers 
Lg. Georg


_________________
! habe keine angst vor dem tod, habe angst nicht gelebt zu haben !
http://lh-graz.forumieren.net

7 Re: Cis-Alpin- Cup Ausschreibung 2014 am Mi 26 Feb 2014 - 14:17

BlackHunter

avatar
BowHunter
BowHunter
Hallo BogenJagdFreunde

Hier auch mein Senf zum Thema!
Leute, der Taschenrechner macht es hier einigen scheinbar schwer!
Es soll ja vom Grundsatz jeder schießen was und wie er mag bei diesem Trainingscup!
Faktoren aufstellen, die total falsch liegen und der in Deutschland anerkannten und schon nicht so guten Methode (Jürgen Lippek) nur zum Vorteil BHR abweichen und ansonsten nicht/kaum angepasst werden ist Nonsens! Lest euch mal die Statuten genau durch und nehmt uns Compoundschützen bitte am besten gleich aus der Wertung da wir sowieso immer „full score“ schießen müssten.
Ich freue mich aber gerne weiterhin über eine sehr gute z.B. 18-10-0 Runde (alles im Leben!) und bekomme (von möglichen 560) nur 540 x 0,75 = 405 Punkte!
Anbei meine leicht nachvollziehbare Berechnung mit euren Faktoren!

Compound 560 x 0,75 = 420 (immer full score!)
BHR 462 x 0,91 = 420
LB 456 x 0,92 = 420
Traditionell 420 x 1,00 = 420

Würde mich aber auch interessieren was die guten klassischen LB Schützen sagen dass ihnen die „Metallmittelteile“ bei Recurve auf 0,01 Punkte angenähert wurden!
Über die CB-Wertung lachen die, wie ich weiss, eh nur da es fast immer ein Sieg wird!

http://3d-jagd.de/wp-content/uploads/2012/04/Umrechnungstabelle-Juergen-Lippek.pdf

Wir sehen uns im Gelände, alle ins Kill
BlackHunter


_________________
.

! HOYT > BEASTMODE ON !

8 Cis Alpin Cup am Do 18 Dez 2014 - 15:59

Georg

avatar
Moderator
Moderator
Hallo santa  santa

Möchte mich bei allen Cis-Cup- Teilnehmern recht herzlich Bedanken für die schönen Tage , Stunden die wir gemeinsam auf den  verschiedenen Parcours verbracht haben.

Wie einige vielleicht schon gehört haben kann ich aus zeitlichen u. privaten Gründen den Cis- Alpin- Cup 2015 nicht mehr organisieren.

Ich hoffe auch das dass Cis- Alpin- Cup Team  u. Thomas Bäuerle den Cis- Alpin- Cup  für uns weiter durchführen werden.


In diesem Sinne wünsche ich allen Cis- Alpin- Cup Teilnehmer(innen) ein Frohes Weihnachts Fest und alles Gute im Neuen Jahr.


MfG. Georg Werderitsch santa  santa  santa  santa  santa  santa  santa

9 Re: Cis-Alpin- Cup Ausschreibung 2014 am Do 18 Dez 2014 - 18:45

kilo

avatar
Meisterschütze
Meisterschütze
Danke Georg für die Organisation und Deine (Eure) Mühen.


_________________
Alle ins Kill und LG Laughing
Robert

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten